Aktuelles, Allgemein
Schreibe einen Kommentar

Da wächst noch was – im Spätsommer!

Die Klasse 3B hat nach den Sommerferien Samen in die Hochbeete  eingesät. Radieschen und Petersilie werden aufgezogen.

Zunächst mussten die Hochbeete vorbereitet werden.

                          

Text einer Schülerin: Wir haben die Erde in die Schubkarre gefüllt.  Danach haben wir die Erde in die Hochbeete getan. Dann haben wir die Samen eingepflanzt und gegossen. Aus den Samen wurden Radieschen und Petersilie. Das hat mir Spaß gemacht.       

Es wächst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.